Passwort vergessen? Konto erstellen

Pigmente von Doreme garantieren Sicherheit und Qualität

Die Pigmente der Marke Doreme sind für den Organismus neutral, enthalten keine Konservierungsstoffe und keine krebserregenden Substanzen, was durch Untersuchungen belegt worden ist. Sie eignen sich auch für Allergiker, also für Menschen, bei denen unerwünschte oder gesundheitsgefährliche Nebenwirkungen bei einer Micropigmentierung festgestellt worden sind. Jede Farbe besitzt ein Sicherheitsdatenblatt (MSDS), das für den Nachweis der für ihre Produktion verwendeten Inhaltsstoffe notwendig ist. Sie werden in einem pharmazeutischen Labor hergestellt und nicht in Polen abgefüllt. Außerdem besitzen sie die erforderlichen Sicherheitsbewertungen des deutschen Labors Dermatest sowie CE-Kennzeichnungen. Darüber hinaus werden die Pigmente von Doreme Qualitätstests der SGS (Société Générale de Surveillance) unterzogen, was bestätigt, dass sie keine Schwermetalle enthalten sowie die internationalen Normen und Standards im Bereich der Micropigmentierung erfüllen. Ebenfalls erfolgt ist eine Zertifizierung durch das KOREA TESTING & RESEARCH INSTITUTE.

Pigmente von Doreme bedeuten Stabilität und Vorhersehbarkeit

Die Pigmente der Marke Doreme zeichnen sich durch eine hohe Stabilität und eine gute zeitliche Vorhersehbarkeit aus. Die optimale Zusammensetzung des Produkts garantiert seine maximale zeitliche Vorhersehbarkeit, ohne dass ab der ersten Pigmentierung spezielle Modifikatoren eingesetzt werden müssen, die ausschließlich zur Stabilisierung der Farbe verwendet werden, wie das oft bei Farbstoffen anderer Marken der Fall ist. Dank des hohen Pigmentgehalts sorgen die Produkte von Doreme für eine hohe Retention in der Haut, was sich auf die Qualität der Pigmentierung auswirkt.

Pigmente von Doreme sind in einer umfangreichen Farbpalette erhältlich

Tatsache ist, dass die Haut einen Filter für die Farbe bildet und sich mit der Zeit das visuelle Ergebnis der Arbeit eines Linergisten verändert. Deshalb hat die Marke Doreme eine sehr breite Palette mit warmen, kalten und neutralen Farben geschaffen, die man miteinander verbinden kann und so grundsätzlich unbeschränkte farbliche Möglichkeiten erhält. Mit Hilfe des Farbkreises sowie der Grundlagen der Pigmentologie und Micropigmentierung können wir die gewünschten Ergebnisse erzielen.

Pigmente von Doreme bieten Arbeitskomfort

Da die Wahl der Methode und die Form der Anwendung des Farbstoffs nicht ohne Einfluss sowohl auf die farbliche als auch die allgemeine Wirkung bleiben, stehen Linergisten einzelne Pigmentserien zur Verfügung, die sich hauptsächlich durch ihre Konsistenz unterscheiden. Dadurch können sie stärker individualisiert eingesetzt werden, in Abhängigkeit von der Arbeitsweise und der Wahl des Werkzeugs.

Doreme bietet gegenwärtig fünf verschiedene Farbstoffserien zur Pigmentierung der Lippen, der Lider und der Augenbrauen sowie Pigmente zur Korrektur, Camouflage und medizinischen Pigmentierung an.

Die drei Serien für Augenbrauen, Liquid, Conc. und 2 shot, unterscheiden sich hauptsächlich durch ihre Dichte, was die Auswahl eines geeigneten Produkts für die jeweilige Arbeitsmethode und die eigenen Vorlieben des Linergisten ermöglicht. Die einzelnen Serien unterscheiden sich auch durch die Farbgebung.

ACHTUNG! Es ist zu beachten, dass einer Farbserie Farben mit denselben Bezeichnungen angehören können, obwohl sie vollkommen verschiedene Farbtöne besitzen. Vor dem Kauf sollte man das ausgewählte Pigment auf dem Musterblatt unter dem Gesichtspunkt der jeweiligen Farbtemperatur überprüfen. So ist zum Beispiel das Pigment mit dem Namen Cocoa aus der Serie Liquid eine kalte Farbe (Nr. 223) und das Pigment (Nr. 17) mit demselben Namen aus der Serie Conc. eine warme Farbe. Ähnlich verhält es sich mit dem Pigment mit dem Namen Dark Ash aus der Serie Conc mit der Nr. 53, das eine kalte Farbe darstellt, in der Serie 2 shot hingegen als Nr. 820 eine warme Farbe bildet. Wie man sieht, sollte man neben den Namen auf die Nummerierung achten, um sich zu vergewissern, die richtigen Pigmente zu wählen. Hilfreich ist auch das Musterblatt, das man immer bereithalten sollte.

Die Pigmente der Serie Liquid zeichnen sich durch die flüssigste Konsistenz aus. Sie eignen sich ideal für eine maschinelle Anwendung, den Ombre-Stil und die Haar-Methode. Sie befinden sich in einer dichtverschlossenen Kunststoffflasche mit Drehverschluss. Empfohlen werden sie auch für am Anfang ihrer Berufstätigkeit stehende Linergisten. Pigmente von Doreme haben eine optimale Dichte, so dass sie effizient eingesetzt werden können, ohne die Nadeldüsen zu verstopfen, ohne auszulaufen oder während der Behandlung dickflüssig zu werden. Die Serie Liquid besitzt Farben zur Pigmentierung von Augenbrauen mit der Bezeichnung „Eyebrows“, von Augenlidern mit der Bezeichnung „Eyeliners“, von Lippen mit der Bezeichnung „Lips“ sowie für eine medizinische Pigmentierung (z. B. Rekonstruktion des Warzenhofs) und für Korrekturen (z. B. von Narben und Verfärbungen) mit der Bezeichnungen „Camouflage“ und „Areola“. Die Serie Correction enthält Pigmente, die zur Korrektur unerwünschter Verfärbungen durch altes Make-up bestimmt sind. Diese Serie ergänzt die Palette z. B. um ein weißes Pigment (das Titanoxid enthält), welches auch während der Pigmentierung von Lippen nützlich ist, wenn wir eine hellere Farbe oder eine örtliche Aufhellung erreichen wollen.

Cremeförmiger als Liquide sind die Konzentrate der Serie Conc. und 2 shots, die in einem Applikator mit Pumpe geliefert werden. Beide Serien sind stark pigmentiert und werden für alle Methoden, sowohl manuelle als auch per Hand angewandte, empfohlen. Sie besitzen eine umfangreiche Farbpalette, die unserer geografischen Breite angepasst ist.

2 shot mit der Konsistenz dicker Sahne wird fürs Microblading empfohlen, bewährt sich aber auch mit Erfolg bei maschinellen Methoden. Um eine leichtere Konsistenz zu erhalten, sollte man zu einem entsprechenden Booster greifen.

2 shot war ursprünglich in Gläschen verpackt worden, jedoch wird auf Kundenwunsch nun eine praktischere Verpackung verwendet, so wie im Fall von Konzentraten.

Die Pigmente aus diesen Serien kann man je nach Bedarf miteinander vermischen sowie mit einem Veredelungsmittel verbinden.

Eine Neuheit sind gegenwärtig organische Pigmente für die Lippen der Serie Organic.

Pigmente von Doreme bieten viele Möglichkeiten

Doreme ist eine für kreative Linergisten geschaffene Marke. Die Pigmente kann man miteinander mischen, nicht nur im Rahmen der jeweiligen Produktserie, sondern auch z. B. Liquide mit Konzentraten. Dies verschafft unbegrenzte farbliche Möglichkeiten. Um die für die jeweilige Technik gewünschte Konsistenz zu erhalten, hat Doreme spezielle Booster vorbereitet, also Verdünner und Veredelungsmittel. Dank ihnen ist die Arbeit viel einfacher. Den Farbstoffen hinzugefügte Booster bereichern diese während der Pigmentierung um Feuchtigkeit spendende Verbindungen, u. a. Hyaluronsäure, Glycerin und Sorbit, sowie auch die Heilung beschleunigende Heilpflanzenextrakte (Indischer Wassernabel, Virginische Zaubernuss). Diese Pflanzenextrakte haben entzündungshemmende, schwellungshemmende, antibakterielle, die Blutgefäße abdichtende, die Sprödigkeit von Kapillaren mindernde und die Heilung beschleunigende Eigenschaften.

Unersetzliche Booster von Doreme

In Abhängigkeit vom Verfahren hat der Hersteller drei Veredelungsmittel vorbereitet, nämlich einen Lip Booster (rosa) zur Micropigmentierung der Lippen, den Brow Booster (blau) zur Pigmentierung der Augenbrauen und den Eye Booster (hellrosa) zur Pigmentierung der Lider. Ein zusätzliches Produkt ist der Permanent Sealer (weiß), der für unterschiedliche Arten von Behandlungen als Pigmentverdünner sowie als die Heilung örtlich unterstützendes Präparat nach Abschluss der jeweiligen Behandlung verwendet wird.

Viele Linergisten stoßen während der Pigmentierung von Lippen auf Schwierigkeiten. Oft kommt es zu einer starken Schwellung, Blutergüssen und schwachen Farbretention. Die Lippen werden stark durchblutet und ihre Struktur erfordert eine entsprechende Pigmentierung. Der Lip Booster reduziert die Lymphtätigkeit und verringert die Durchblutung, so dass die Aufnahme des Pigments verbessert wird. Auch wird die Entstehung von Blutergüssen während der Behandlung minimiert. Der dem Becher mit der Mischung hinzugefügte Lip Booster spendet den Lippen zusätzliche Feuchtigkeit und erleichtert die Implantation des Pigments. Nach der Unterbrechung der Hautkontinuität kann das Präparat auch unmittelbar an der behandelten Stelle verwendet werden. Der Brow Booster hilft dabei, der Haut im Augenbrauenbereich Feuchtigkeit zu spenden und diese aufzuweichen, den Komfort während der Behandlung zu verbessern und die Arbeit zu erleichtern. Außerdem wird die Durchblutung vermindert. Die Beständigkeit des Pigments in der Haut wird gefördert und die ordnungsgemäße Heilung der Haut gefördert. Der Eye Booster mindert, ähnlich wie im Fall der Lippen, Blutergüsse und neutralisiert zudem das Tränensalz. Das bewirkt, dass die Behandlung schneller, effizienter und komfortabler für beide Seiten verläuft. Darüber hinaus werden Schwellungen gemindert.

Keine Artikel gefunden, die Ihren Suchkriterien entsprechen.

nach oben
Shop is in view mode
Vollversion der Webseite
Sklep internetowy Shoper.pl